24 | 05 | 2022 Schweiz | PraxisText & Fotos: Ruben Rod 52701
24 | 05 | 2022 Schweiz | Praxis
Text & Fotos: Ruben Rod 3 2701

5 Commentaires


peter wenger

25 | 05 | 2022

Wen mann die Welse gezielt befischen möchte, und in einigen seen sagt mann hätte es eine überpopulation, wäre es manchmal
von vorteil wen das Nachtfischen auf diese schönen und leckeren Fische erlaubt wäre. Dan würde mann auch einige mehr aus den seen bekommen.

Réponses à: peter wenger

Bachofner

03 | 07 | 2022

Am Moossee ist Nachtfischen auf Welse nicht nötig. Da beissen Sie massenhaft tagsüber.


Zubero Marc

28 | 05 | 2022

Der Wels ist ein super Fisch zum essen. In einem sauberen Gewässer, wie See, oder Fluss kein Problem. Nachtfischen gezielt nur auf Wels were super????????


Roli Kälin

30 | 06 | 2022

Ich bin Fischer im Sihlsee und wir habe ja der Wels seid einigen Jahren auch im See ich finde es nicht gut der Wels macht im Shilsee den Fischbestand Kapput weil der Sihlsse ist zu klein für den Wels. Leider!!!

Réponses à: Roli Kälin

Bachofner

03 | 07 | 2022

Der Sihlsee ist sicher nicht zu klein für den Wels. Auch macht der Wels den Fischbestand nicht kaputt. Der Sihlsee als Stausee mit zum Teil sehr niedrigem Wasserstand im Winter ist das Hauptproblem für einen stabilen Fischbestand.


Rédigez un commentaire :

Retour à l'aperçu

Poursuivez votre lecture :